Sounds & Music AG’s
Treffpunkt für Schulen und Veranstalter
Aktuell
   
Archiv
Geschichte
Probenraum
Coach
   
U-Turn
Triniti
Chain Reaction
Chapter 4
Check Out
Crazy 10
Starter
M.S.P.
Spezielle Formationen
Songlisten der Bands
   
That's it
KGL Klassisch
Sun System
Rolling Bones
Look back and smile
CD's bestellen
 
 
Newsletter
Impressum
Disclaimer
Gästebuch
Unsere Freunde
Sun System
SUN SYSTEM begann als bunte Riesentruppe aus dem 6. und 7. Jahrgang des KGL. Dem Gründungsaufruf folgten um die 20 Mädels, die gerne singen wollten, und weitere 8 Schülerinnen und Schüler machten sich an die Instrumente. Daraus wurde schnell eine Band mit Soul- und Popsongs, die schon nach einem Jahr anfing, auf ihre unbekümmerte und frische Weise in und um Ratingen bekannt zu werden. Ja, Sie sind sehr leicht in Ihren Kreisen bekannt geworden, aber auch auf den ersten Plätzen im Land, Link. Große Aufwärtsbewegung.



Auch bei SUN SYSTEM gab es viele Wechsel. So blieben nach dem ersten Jahr noch 10 Sängerinnen und der feste Instrumentenkern um Mathieu an den Drums und Martin sowie Oliver an den Gitarren. Irgendwie war in dieser Band alles bunt und durcheinander. Im Lauf der Jahre wurden die Proben anspruchsvoller, und dem gemäß änderten sich auch SUN SYSTEM.





Die Band sammelte Erfahrungen auf einigen Dutzend Auftritten, bei CD-Aufnahmen, und ein Höhepunkt war sicher auch die Bandfahrt zu einer eigenen Probenwoche in einem angemieteten Haus in den großen Ferien im Jahr 2001, eine tolle Zeit.
Inzwischen hat sich einiges getan. Nach fünf Jahren intensiver AG-Erfahrung ist die Band eigenständig geworden und bewegt sich an der Grenze zur Semiprofessionalität. Zum Zeichen der Unabhängigkeit hat sich die Band in der neuen Formation auch einen neuen Namen gegeben. U-TURN findet ihr im eigenen Bereich auf dieser Homepage. Mit einigen Auftritten hat die Band auch in der aktuellen Besetzung nachdrücklich auf sich aufmerksam gemacht. Wer diese Band für eine Veranstaltung, z.B. in einem Jugendclub oder für ein Festival oder was auch immer buchen möchte, liegt jedenfalls nie daneben. Songs von Anouk, Sheryl Crow, Melissa Etheridge, Die Happy, Guano Apes oder auch aktuell Avril Lavigne und von anderen Bands mit starken ‚Frontfrauen’ sind im Repertoire.