Sounds & Music AG’s
Treffpunkt für Schulen und Veranstalter
Aktuell
   
Archiv
Geschichte
Probenraum
Coach
   
U-Turn
Triniti
Chain Reaction
Chapter 4
Check Out
Crazy 10
Starter
M.S.P.
Spezielle Formationen
Songlisten der Bands
   
That's it
KGL Klassisch
Sun System
Rolling Bones
Look back and smile
CD's bestellen
 
 
Adventskalender
Impressum
Disclaimer
Gästebuch
Unsere Freunde
Crazy 10
CRAZY 10 – diese Gruppe formierte sich erst in den letzten Monaten aus verschiedenen Musikerinnen und Musikern der anderen AGs – und sie haben schon mächtig auf sich aufmerksam gemacht. Die Band gruppiert sich um die beiden Sängerinnen Patricia und Alessia (beide aus dem 10. Jahrgang). Die beiden Mädels mit ihren Wahnsinnsstimmen werden je nach Song ergänzt und unterstützt von Rebekka und Andrea aus dem 9. Jahrgang; beide treten aber mit der Band auch solo auf. Viele Solisten sind in diesem Jahr mehr denn je dabei. Sie treten genauso stilvoll auf, wenn es eine Band wäre.



Das Repertoire der Band ist schon etwas Besonderes.
Carnival (Nathalie Merchant), Gotta Be (Des’ree) oder auch I don’t mind (Ayak) bilden die Basis für einen behutsamen Ausbaues des Repertoires in der nächsten Zeit. Es geht eher in die Richtung R’+B’, aber auch gitarrenlastigere Songs sind geplant oder schon im Set (Don’t dream it’s over / Crowded House) oder unplugged-Versionen wie z.B. ‚My happy ending’ von Avril Lavigne. Ausprobiert wird alles Mögliche, z.B. entsteht gerade eine besondere Version von ‚Nasty Ghetto’ (Sugababes).

Mit CRAZY 10 entwickelt sich eine ganz besondere Gruppe, von der wir noch eine Menge hören werden. Klasse statt Masse ist hier angesagt, und die Stimmen der Mädels (Spezialität: Melodien im Oktav-Abstand und Harmoniegesang) muss man sich einfach mal anhören.



Die Instrumentalisten kommen aus ganz verschiedenen Jahrgängen (von der 10 bis zur 12) und wechseln sich je nach Song ab, es geht also vor allem im Vocals-Bereich sehr flexibel und abwechslungsreich zu.

Die Band gibt es zwar erst seit kurzer Zeit, aber sie hatte schon einige Auftritte vor großem Publikum und auch mit Profi-PA (Schlossfest Breitscheid im Juli 04, Stadtfest Ratingen im September 04) und konnte dabei total überzeugen. Aber es ist geplant, eher weniger Auftritte mit nicht allzu vielen Songs zu gestalten, man will sich Zeit lassen.

Zu hören ist die Band demnächst beim großen ‚Sounds & Music’-Abend im Kopernikus-Gymnasium.

Besetzung:
Alessia – Vocals
Patricia – Vocals
Andrea – Vocals
Rebekka – Vocals
Daniel – Gitarre
Alina – Gitarre
Steffen – Gitarre
Frederic – Bass
Sascha- Percussion
Christopher – Drums